[ zurück zur Archiv - Übersicht ]
 
Nummer 1/13  -  August 2013
Schwerpunktthema: DAS ERBE DER STERNE
 


Sie finden darin:


LICHTSPRACHEN - Worte des Himmels / Elisabeth Bond
Wir Menschen sind Erdenwanderer, sind unermüdlich auf der Suche nach der Heimat unserer Seele und wenden deshalb oft und gerne den Blick nach oben in den Himmel. Dies weckt in uns die Erinnerung an das wahre Leben, an die mystische Sprache der Seele, an die galaktische Sprache des Geistes, an das, was wir tief im Innern sind und schon immer waren. Aus ihren Verbindungen zu hohen Ebenen des Lichts schöpfend regt Elisabeth Bond zu eigenen tiefen Gedanken über unsere Zugehörigkeit zu lichtvollen Dimensionen an und ermuntert dazu, Impulse zu empfangen und in unser menschliches Leben zu ziehen.

Der Text ist online verfügbar  [pdf-version]

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

STERNEN-BOTSCHAFT DER PLEJADIER - Der kritische Punkt des Wandels zwischen der Ära von 1987-2012 und der Ära von 2013-2027 / Barbara Marciniak
Seit 1988 wirkt die Amerikanerin Barbara Marciniak als Kanal für ein Kollektiv multidimensionaler Geistwesen vom Sternensystem der Plejadier. Mit ihrem Wissen begleiten und unterstützen diese die Menschheit in der herausfordernden Epoche des Wandels, in der wir uns seit 1987 befinden. Im vorliegenden Text werfen sie ein Licht auf die verschiedenen Abschnitte und erklären die grösseren Zusammenhänge und Hintergründe. In liebevollen Worten ermutigen sie uns und helfen, die Geschehnisse aus einer grösseren Perspektive zu betrachten.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

EIN BRIEF AN GOTT /
Bernie Siegel
Ein berührender Text des bekannten ganzheitlichen Arztes, Autors und Referenten.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

DER INNERE KERN DER KOSMISCHEN KRAFT /
Ronald Beesley
Wie können wir uns bereit machen, um als Kanal für die kosmische Kraft zu wirken? Was müssen wir beachten, um diese Kraft richtig zu gebrauchen? Ronald Beesley zeigt auf, wie die Bereitschaft, dem Höheren Willen zu dienen und die menschliche Verstandessicht auf die Seite zu stellen, uns mehr und mehr zu Werkzeugen der kosmischen Kraft werden lässt. Wie wir uns in eine innere Schulung begeben können, die unser spirituelles Wissen erweitert und uns über das Seelenbewusstsein Zugang zu hohen Dimensionen des Lichts ermöglicht.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

STERNEN-BOTSCHAFT VOM SIRIUS - Live-Channeling für die Ära ab 2012 / Dr. Ilse-Maria Fahrnow
Ilse-Maria Fahrnow channelt seit vielen Jahren die Botschaften liebevoller Wesenheiten vom Sirius. Dieser Text stammt von einem Live-Channeling vom 27. Januar 2012. Er weckt Zuversicht und Freude in den heutigen Zeiten des Wandels. Die Sirianer sprechen davon, dass jetzt "der Synchronisationsstrahl des Liebeslichtes aus unserer Galaxie" aktiv geworden sei und dass wir selbst Teil dieses Strahls seien. Ihre grosse Wertschätzung für uns Menschen und die stets positive Sicht berühren und bringen Freude und Leichtigkeit.

Der Text ist online verfügbar  [pdf-version]

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

UNSER STERNEN-ERBE /
Interview mit Peter Goldman

Aus seinem weit reichenden inneren Wissen schöpfend, eröffnet uns der spirituelle Lehrer Peter Goldman einen tiefen Einblick in das grossartige Gewebe der Sternensysteme und das multidimensionale Geschehen, an dem wir teilhaben. Er lässt vor unserem inneren Auge ein faszinierendes Bild dieses kosmischen Wechselspiels entstehen, in das wir, zur Zeit als Seele in einem menschlichen Körper auf dem Planeten Erde lebend, eingebettet sind. Und in dem wir jenseits der Zeit in vielen Gruppen in den verschiedensten Projekten tätig sind.

Mit Peter Goldman sprach Charlotte van Stuijvenberg.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

STERNBILDER AUF ERDEN / Johannes van Stuijvenberg
Bauwerke aus den unterschiedlichsten Zeitepochen zeugen von der tiefen Verbindung zu den Sternen, welche die Bewohner der Erde seit eh und je empfunden haben. Dies illustriert Johannes van Stuijvenberg anhand eindrücklicher Beispiele, wie z.B. Kirchen, Megalithanlagen, Pyramiden oder Türmen aus verschiedenen Zeiten und Kulturen, die in ihren Anordnungen Sternbilder spiegeln. Wer waren die Architekten dieser grossartigen Schöpfungen und woher hatten sie das Wissen, um solche geometrisch exakte Abbildungen der Sternbilder zu erbauen?

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

EINE REISE ZU DEN STERNEN - Planeten, Fixsterne und ihr Einfluss auf die Menschen / Peter Beck
Seit seiner Kindheit spürt Peter Beck eine enge Verbindung zu den Sternen. Er hat sie nicht nur auf vielfältige Weise studiert, sondern kommuniziert auch mit ihnen. Sein Artikel gibt einen Einblick in die Welten der Planeten und Fixsterne, die uns begegnen, wenn wir unseren Blick von der Erde aus zum Himmel wenden. Er vermittelt ein lebendiges Bild des weiten kosmischen Raums, in den unser Planet Erde eingebettet ist, des Raums, den wir als Seelen bewohnen und des weiten lichtvollen Netzes, in das wir eingebunden sind.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

BESUCHER AUS DEM WELTRAUM, DELPHINE UND UNSER INNERES ERWACHEN / Michael Tamura
Der in Kalifornien lebende spirituelle Lehrer Michael Tamura hat mehrere physische Begegnun-gen mit Ausserirdischen erlebt, die manchmal ihn selbst, manchmal seinen Sohn besuchten. Die Szenen, die er in seiner lebendigen Sprache beschreibt, zeugen von unterschiedlichen Arten der Begegnung mit sehr verschiedenen Wesen, mit denen eine telepathische Kommunikation möglich war. Bei einer dieser Begegnungen wurde der Autor sogar auf eine feinstoffliche Reise in einem Raumschiff geführt, wo er Informationen über die Entwicklung der Menschheit erhielt.

Der Text ist online verfügbar  [pdf-version]

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

DIE KUNST DER ASTROLOGIE - Ein Spiegel der vielen Sternenbilder / Charlotte van Stuijvenberg
Als Astrologin gibt Charlotte van Stuijvenberg einen kurzen Überblick über die Geschichte der Astrologie, dieser Lehre der Planeten- und Sternkonstellationen und ihrer Bedeutung für unser Leben auf der Erde. Sie stellt dar, wie die Entdeckung der geistigen Planeten jeweils dann erfolgte, wenn das Bewusstsein der Menschheit reif für ihre Energien und Wissensströme war, und wie sich mit jedem weiteren dieser Bewusstseinsschritte der Zugang zum in unseren Zellen kodierten Sternenwissen vertieft.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

... und Weiteres mehr!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

  Herausgeberin der Zeitschrift LICHTWELLE:
LICHTWELLE-Verlag, Seefeldstrasse 50, CH-8008 Zürich, Tel. +41 (044) 252 68 78